Zur Liste

Bericht vom I. Dehlertreffen-Ost

Zum ersten Mal fand von 30. August bis 1. September das Dehlertreffen-Ost statt. 25 Dehler-Busse kamen am Geiseltalsee zusammen. Martin von "dehlerfreun.de" berichtet.

 ©dehlerfreun.de

Hallo Dehler- und Bulli-Freunde!

Das Wetter meinte es gut mit uns, und es war ein schönes Wochenende: Jede Menge verschiedener und schicker Dehler sind unserem Ruf zum I. Dehlertreffen-Ost gefolgt und wir haben mehr als die erhofften zwanzig Busse erreicht. Die längste Anreise nahm Hansjörg auf sich, 550 Kilometer – sehr geil.

Freitag: Es wurde der Sonne getrotzt, geplauscht, gegrillt und spät am ersten Abend war plötzlich noch ein Akkordeon am Start – Danke an Guido :).

Samstag: Es stand erst einmal ein gemeinsames Frühstück auf dem Programm, dann die erste Segeltour, am Nachmittag die zweite. Viele nutzen die Möglichkeiten und erkundeten die Umgebung mit dem Rad, deckten sich mit Wein ein und kühlten sich im See ab. Abends fanden wir uns wieder alle an der gemeinsamen Tafel ein, unser Grillmeister machte wieder einen tollen Job. Und obwohl man tagsüber bereits einen Blick in ganz viele Dehler erhascht hatte und geschaut hatte, war auch dieser Abend wieder mit entsprechenden angeregten Unterhaltungen zum Dehler gefüllt. Am Ende ließ man das ganze sehr entspannt am Feuer ausklingen.

 ©dehlerfreun.de

Sonntag: Wir frühstückten noch einmal gemeinsam, um dann langsam aber unausweichlich mit einem Lächeln, neuen Bekanntschaften, Ideen und einer gewissen Vorfreude die Heimreise anzutreten.

Insgesamt fanden sich 25 Busse am Geiseltalsee ein. Es ist uns gelungen, "dehlerfreun.de" aus ganz Deutschland zu uns zu bewegen. Kürzeste Anreise etwa eine Stunde, Standardstrecke rund 350 bis 450 Kilometer, und die längste Anreise war ein Dehler Profi GL – 550 Kilometer in knapp 5,5 Stunden.

Danke – schön, wenn so viele Leute eine Leidenschaft teilen.

 ©dehlerfreun.de

Ebenso Danke an Christian Hüller von Hüller Fotografie, welcher uns am Samstag mit seiner Drohne und Kamera besuchte. Und natürlich Danke an all die dehlerfreun.de, die uns von überall besuchten.

Was bleibt als Fazit: Unser Wunsch, mindestens 20 Busse beim ersten Mal, hat sich mehr als erfüllt. Wir bekamen durchweg nur positives Feedback – Danke dafür.

Daher können wir jetzt schon sagen, nach dem Treffen ist vor dem Treffen.

Save the Date: II. Dehlertreffen-Ost | 28. – 30. August 2020

von Gerhard Mauerer