Zur Liste

IG T2: "Landhochzeit" auf der Techno Classica

Auf der diesjährigen Techno Classica ist natürlich auch die IG-T2 mit einem Messestand vertreten. Dieser steht unter dem Motto "Landhochzeit". VW-Bulli.de hat mit IG-T2-Mitglied Jürgen Strathmann gesprochen.

 ©Patrick Kühl

Ein knallroter Feuerwehr-Bulli der Baureihe T2 steht auf echtem Rasen inmitten einer detailgetreu aufgebauten "Landhochzeits"-Szene: Das Brautpaar (Schaufensterpuppen) steht neben dem Bulli, Geschenke sind aufgebaut, Glücksbringer-Tauben, Hochzeitstorte, Sekt samt Gläsern, Blumen, Figuren, Herzen und eine Kuh.

 ©Patrick Kühl

"Wir wollten eine richtig schöne, liebevolle Landhochzeits-Szene erschaffen", sagt IG-T2-Mitglied Jürgen Strathmann. Verantwortlich für den gelungenen Messeauftritt war nicht zuletzt Jürgens Frau Gabriele, die mit Liebe zum Detail dekorierte. Alle Requisiten hat die IG-T2 selbst aufgebaut, viel Zeit auf Details aufgewendet. Und das Hochzeitskleid der "Braut" ist dasselbe Kleid, das Gabriele Strathmann vor 30 Jahren zu ihrer Hochzeit mit Jürgen trug.

 ©Volkswagen Nutzfahrzeuge

Das Fahrzeug steuerte dieses Jahr Markus Schumacher bei. Es handelt sich um einen Feuerwehr-T2, Baujahr 1973, Modell 211 111, VW Feuerlöschfahrzeug TSF (T). Der Bulli hat einen 1,6-Liter-Motor, der 50 PS leistet. Gebaut wurde er am 20. Juni 1973.

 ©Volkswagen Nutzfahrzeuge

Den Stand bauten die Mitglieder der IG-T2 am Dienstag auf. Den ganzen Tag hatten sie alle Hände voll zu tun, bis alles fertig war. Die Arbeit hat sich gelohnt. Wer die Messe besucht, sollte auf alle Fälle auch am Stand der IG-T2 vorbeischauen.

Viele weitere Infos rund um den Bulli-Stammtisch Ruhrgebiet der IG-T2 e.V. und deren Aktivitäten finden Sie direkt auf deren Webseiten. Das Jahrestreffen der IG-T2 findet von 30.8. bis 1.9. in Wesel statt, mehr dazu finden Sie hier.

von Gerhard Mauerer